Vita

Ausstellungen 

2019 KUNST im FLUSS

"Die Welt des Alltäglichen"
Gemünd
23.06. bis 29.09.2019
Infos: www.kunstforumeifel-gemuend.de

2019 ALLES FÄLLT AUSEINANDER

wArtehalle Welchenhausen
20.04. bis 12.07.2019

2019 30. Jahresausstellung Kulturkreis Daun

www.kulturkreis-daun.de

2018/19 HUNDERT für HUNDERT

Kulturbahnhof Nettersheim
www.kuba-nettersheim.info

2018 Radierungen der Gruppe INTAGLIO

Blaue Galerie, Schönecken
www.galerie-dogan.de

2018 Artothek der Tufa, Trier

Ankauf durch Artothek: Shopping (Radierung)
www.tufa-trier.de

2018 Burgkapelle Schönecken

Tuschezeichnungen und Radierungen
www.galerie-dogan.de

29. Jahresausstellung Kulturkreis Daun

www.kulturkreis-daun.de

2017 Radierungen der Gruppe INTAGLIO in der Galerie am Pi

www.galerie-am-pi.de

2017 Jahresausstellung Kulturkreis Daun

www.kulturkreis-daun.de


2016 – 25 Jahre Kultursommer Rheinland-Pfalz

Blaue Galerie, Schönecken
Artothek Galerie Dogan: www.galerie-dogan.de

2016 Jahresausstellung Kulturkreis Daun

2015 Ausstellung der Gruppe INTAGLIO in Himmerod

2015 Jahresausstellung Kulturkreis Daun

2010 „Lemniskate“, Künstlergruppe, Waldrach

2009 „Zur Problematik des Menschseins“, Burgkapelle, Schönecken / Eifel

2007 „Galerie Altes Amt“ in Schönecken, Gemeinschaftsausstellung von fünf Künstlerinnen aus Deutschland und den USA

2006 Kreuzweg, Katholische Kirche St. Peter in Bitburg

2005 KONFIGURATIONEN, Einzelausstellung, Kultur im Kloster, Waldbreitbacher Franziskanerinnen

Europäische Vereinigung Bildender Künstler aus Eifel und Ardennen e.V. (EVBK): 1998, 1999, 2000, 2001, 2002

2001 bis 2004 Wanderausstellung „NEULAND“ der EVBK mit Stationen in Frankreich, Belgien, Luxemburg u. Deutschland

Jahresausstellungen „Kunstkreis Beda“: 
1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2003, 2006, 2008, 2014, 2019

1997 „Hans Borkam – Studierende u. Ehemalige“

1994 „Junge Grafik 8“ in der Tufa Trier


Auszeichnung

2000 Förderpreis der „Europäischen Vereinigung Bildender Künstler aus Eifel und Ardennen“ e.V. (EVBK)




Verschiedenes

2004 bis 2005 Teilnahme am Projekt „Mentoring für Bildende Künstlerinnen“
www.kunst-mentoring.de
1990 – 1994 Kommunikationsdesign-Studium an der Fachhochschule Trier Schwerpunkt Buchgestaltung und Illustration;
Abschlussarbeit: „Das Hohelied“ Bibliophile Buchgestaltung mit Illustrationen (Radierungen)
Ankauf durch Bibliothèque Nationale Luxembourg und Bibliothek der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung, Beda-Haus, Bitburg